Sykasoft - Tagesseminare

Bleiben Sie am Ball - Die Welt der IT dreht sich weiter



Damit Sie als unser Kunde am Ball bleiben und nicht den "roten Faden" verlieren, veranstalten wir für Sie Tagesseminare zu verschiedenen allgemeinen und speziellen Themenkreisen zur SHK-Branchensoftware Sykasoft.

Gönnen Sie sich mal einen Tag "Aus-Zeit" für die Schulung und Vertiefung Ihrer Sykasoft - Kenntnisse.

Gewinnen Sie Einblick in Sachverhalte, die Sie schon immer interessiert haben und stellen Sie Fragen, die Sie bisher noch nie zu stellen gewagt haben.

Nachfolgend finden Sie unseren aktuellen Seminarkalender mit Tagesablauf, den Sie sich natürlich auch herunterladen können.

Bei Fragen zu den Seminaren wenden Sie sich bitte jederzeit gerne telefonisch an uns unter 08171 / 3 29 52 oder senden Sie eine E-Mail an info@krammer-edv.de.


Seminarkalender zum Download:

PDF Format: Download (Rechte Maustaste "Ziel speichern unter")



Der aktuelle Seminarkalender:

A
19.03.2019 Seminar Neuer Projektauftrag / Kalkulation
1.Termin

Einführung in die neue Projektauftragsbearbeitung und Kalkulation

B
17.09.2019

Kundendienst & Wartung
Verwaltung von Arbeits- und Regieaufträgen. Verwaltung der Ausstattungsdaten, Fälligkeiten, Messergebnisse, Vertragsverwaltung, Checklisten, Wartungs-Fakturierung.

C
15.10.2019

Seminar Neuer Projektauftrag / Kalkulation
2. Termin

Einführung in die neue Projektauftragsbearbeitung und Kalkulation

D
12.11.2019

Finanzen, Controlling
Debitoren, Kreditoren, PIZ, Kostenüberwachung, ZUGFeRD



Tagesablauf:

  • Tagesseminare: Beginn: 9.00 Ende: ca. 16.30 Mittagspause: ca. 12.00 - 13.00

  • Veranstaltungsort: In unseren Räumen, Jeschkenstr. 13, 82538 Geretsried

  • Der Seminarbeitrag beträgt pro Veranstaltung pro Teilnehmer 390,00 EUR.

  • Im Seminarpreis enthalten sind Kaffee und Tagungsgetränke.

  • Die Preise verstehen sich zuzüglich Mehrwertsteuer. Anmeldung bitte bis spätestens 5 Tage vor dem jeweiligen Seminartermin. Wir behalten uns vor, die jeweilige Veranstaltung bei zu geringer Teilnehmerzahl abzusagen.

  • Falls es Ihnen nicht möglich ist, an der jeweiligen Veranstaltung teil zu nehmen, bitten wir um Absage bis spätestens 4 Tage vor dem Seminartermin. Wir bitten um Verständnis dafür, daß wir bei verspätet eingehenden Absagen eine Bearbeitungspauschale von 20 % der jeweiligen Seminargebühr berechnen müssen.

  • Eine ausführliche Wegbeschreibung erhalten Sie bei Anmeldung zum Seminar.